Zum Inhalt springen

Looking hot in FREAKY NATION – Girls Collection Sommer 2016

Girls-Collection_Sommer16Die Sommerkollektion 2016 von FREAKY NATION überzeugt mit Vielseitigkeit und Innovation. Ob rockig, schlicht oder ausgefallen – die neuen Pieces sind nicht nur facettenreich, sondern auch extravagant stylish.

REAL LOVE – das Lieblingsstück von Sophia Thomalla gibt den Ton unter den ROCKERN an. Das Design der Kurzjacken ist natürlich, wild und lebt von der Sexyness der körpernahen Linien. Auffällige Painteffekte, Vintage- oder Used-Optiken geben dem Leder den typischen FREAKY NATION Look. Definierende Details, wie Schnallen am Bund oder originelle Reißverschluss-Applikationen bestimmen den Bikerlook im nächsten Sommer. Neben Schwarz wird die Kollektion durch die Farben Ribbon Red, Cognac und Sand dominiert.

Abends – Vor und im Club sehen die Jacken der Girls wesentlich reduzierter und cleaner aus. Kragenlose Racer wie BREEZE oder SKY wirken mit hellen, fast pastelligen Farben sehr feminin. Eng anliegend und schlicht schmeicheln sie der weiblichen Form.

freakynation

Völlige kreative Freiheit hat sich FREAKY NATION bei der Jacke JOPLIN gelassen. Als offene Jacke aus weichem Wildleder mit Fransen und fallendem Revers wirkt JOPLIN sehr verspielt – der dadurch entstehende Ethnolook ist lässig und fällt auf.

Ergänzt wird die Kollektion mit Innovation: Der Materialmix aus Canvas und Leder lässt eine Jacke wie ONE LOVE zu einem echten Statement Piece und ihre Trägerin zum Trendsetter werden. Authentisch, stilsicher und selbstbewusst erscheint das FREAKY NATION Girl im Sommer 2016 – Not everybody‘s darling, but always good looking.

Veröffentlicht in:Allgemeines

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    WERBUNG