Zum Inhalt springen

Getestet: Join the Lama mit MARI

Mari_DSC7150Join the Lama lautet das Motto dieses einmaligen Weincocktails. Mari ist ein fruchtsüßer Weincocktail höchster Qualität mit feinherbem Mate-Finish. Fruchtiger Riesling von der Mosel, süßer Holunderblütensirup und natürlicher koffeinhaltiger Mate aus Südamerika sorgen für die perfekte Erfrischung an warmen Sommerabenden und den perfekten Begleiter auf einer Party. Der Name Mari ist daher auch ein Wortspiel aus Mate und Riesling. Auf Grund es Alkoholgehalt von 5,9 % sollte man verantwortungsvoll damit umgehen.

Die Flasche ist in einem einfachen aber stylischen Design mit einer kleinen Banderole um den Hals und eignet sich auch leer als außergewöhnliche Dekoration. Entworfen wurde das Layout von der „Klasse für Ideen“ der Universität für angewandte Kunst in Wien. Auf dem Etikett ist ein Lama zu sehen, da der Mate-Tee genauso wie das Lama aus Südamerika kommt. Das Lama hat einen Wiedererkennungswert.

Die einzelnen Komponenten runden den Geschmack schön ab, indem sich fruchtige Säure mit feiner Süße und leichter Herbe vermischt. Die fein prickelnde Kohlensäure finde ich wunderbar passend. Ich bin absolut kein Biertrinker, sondern eher eine Weinliebhaberin, daher habe ich mit Mari eine neue erfrischende und interessante Abwechslung gefunden.

Man kann sich das ein wenig vorstellen, wie weißer Hugo, nur etwas herber und leicht bitter, was von der Mate kommt, denn auch Mate schmeckt ja von Natur aus etwas bitter.  Also eine herb-frische Weißweinschorle, die gleichzeitig etwas belebend wirkt. Da im Mate ein hoher Anteil von Coffein enthalten ist dieses Mixgetränk der perfekte Begleiter am Abend. Ich persönlich bevorzuge den Holunder anstelle des Ingwer, da ich diesen fruchtig süßlichen Geschmack angenehmer empfinde. Die Zusammenstellung allgemein ist aber sehr interessant und passt hervorragend zusammen.

Für Menschen, die Wein mögen, aber vielleicht eine trendigere Alternative auf Partys bevorzugen würden, ist Mari perfekt.

Mehr unter: jointhelama.de und in unserer Produktvorstellung

Veröffentlicht in:Kulinarisches

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WERBUNG