Zum Inhalt springen

AMBER – der neue BENI DURRER Look mit Anleitung

BENIDURRER_AMBER_Campaign02_RGBWarme Gold- und Bronzetöne wechseln sich ab mit dem schillernden Farbenspiel kostbarer Saphire und glühendem Bernstein. Strahlend und unvergesslich, wie das Licht über den Märkten Marrakeschs – das ist AMBER. Die Komposition aus acht abwechslungsreichen wie ausdrucksstarken Glanzpigmenten verleiht dem Look AMBER die Basis. Helles ORGANZA, tiefes MOKKA und irisierende Rosé-Nuancen fangen unsere Blicke. Die beiden intensiven Metallic-Töne VENEDIG (Blau) und JUWEL (Grün) runden den Look ab. Ob als Augen-Make-up, Wangenrouge, Bronzer oder Highlight – die BENI DURRER Puderpigmente der AMBER Kollektion sind wandelbare Alleskönner.

Mit vier dazu passend abgestimmte Lippenfarben und Cremerouges setzt Beni Durrer diesen Sommer leuchtende Akzente auf Mund auf den Wangen. Für sinnliche Bronzing-Effekte – die Nuancen GÖRE, HEILE WELT, ROMY und STOLZ sind sowohl als Refill für den Profi-Einsatz in einer BENI DURRER Palette wie auch als klassischer Lippenstift für die Handtasche erhältlich.

LOOK TUTORIAL

STEP 1
Das A und O eines perfekten Make-ups ist eine gepflegte Haut. Vor dem Make-up wurde hier ein sanftes, aber effektives Peeling mit dem BENI DURRER Puderpeeling durchgeführt. Danach wurde das BENI DURRER Feuchtigkeitsfluid aufgetragen, es enthält Parakresse, einen pflanzlichen Botoxstoff der die Haut strafft und eine dreifache Hyaluronsäure, welche die Haut von unten aufpolstert.

STEP 2
Grundierung: Mit HDTV-MAKE-UP N°250 und HDTV-PINSEL N°44 leichte Rötungen im Hautbild ausgleichen. Achtung: weniger ist im Sommer mehr!

STEP 3
Concealer: Mit HDTV CONCEALER PINSEL N°24 werden Augenschatten weggezaubert und das bewegliche Lid grundiert. Hier wird das HDTV-Make-up N°140 als Concealer verwendet.

STEP 4
Highlight: Mit dem weichen, runden PINSEL N°15 wird das hellglänzende Puderpigment ORGANZA unter der Braue aufgetragen. Aber nicht bis in die Augenbraue hinein ziehen.

STEP 5
Bewegliches Lid: Das bewegliche Lid wird mit einem mittleren, abgeschrägten LIDSCHATTENPINSEL N°36 in dem goldglänzenden Farbton JUWEL eingefärbt.

STEP 6
Konturenstift: KONTURENSTIFT N°15 ist ein kräftiger Blauton, der die Augen zum strahlen bringt. Wasserlinie am inneren Augenwinkel einfärben, das macht die Augen hell und klar.

STEP 7
Venedig: Mit der metallisch blauen Puderpigmentfarbe VENEDIG den unteren, inneren Augenwinkel einfärben. Ideal mit PINSEL N°19, der auch für Eyeliner benutzt wird.

STEP 8
Augenkontur: Mit einem abgeschrägten SCHRÄGPINSEL N°09 und KAFFEEBOHNE nachzeichnen und verblenden. Ebenfalls auf unterer Wasserlinie auftragen. Mit PINSEL N°12 und KAFFEEBOHNE Lidfalte eindunkeln und verblenden.

STEP 9
Schattierung: Auf KAFFEEBOHNE das hellbraune Glanzpigment MOKKA geben und weiter verblenden. Am Oberlid eignet sich PINSEL N°14 mit langer, weicher Spitze. Am Unterlid mit PINSEL N°13 arbeiten.

STEP 10
Wimperntusche: Wimpern zweifach mit drehender Bürste vom Ansatz zur Spitze tuschen. Mit N°66 FÄCHERPINSEL XS können Wimpern am Unterlid problemlos gefärbt werden.

STEP 11
Wangenrouge: HAUTE COUTURE ist ein perfekter Bronzing-Ton für verführerische Lichtreflexe auf Wangen, Dekolletee und Körper. Hier mit N°05 PUDERPINSEL S auf Apfelbäckchen geben und den Glow zu den Schläfen verblenden.

STEP 12
Lippen: Konturlos den metallische Lippenfarbe ROMY mit LIPPENPINSEL N°20 auftragen, von der Lippenmitte zum Rand hin auslaufend.

Alle genannten Produkte erhältlich im ausgesuchten Fachhandel und unter www.benidurrer.com.

PHOTO CREDITS
Model: Valerie Wetmore | iconicmanagement.com
Photo: Seb Winter | sebwinter.com
Art Direction: Esther Schwarz | schwesterschwarz.de
Make-up: Beni Durrer | benidurrer.com
Hair: Gerrit Henning | braunderfriseur.de

(Quelle: BENI DURRER)

Veröffentlicht in:Make-Up

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    WERBUNG