Zum Inhalt springen

JOCKEY New Yorker Kollektion und aktuelle Trends

FW16_547033_547502_180024_145In diesem Herbst bietet die JOCKEY® Men’s Kollektion beliebte und vertraute Styles mit einem Touch überraschender Designideen. Die Marke weiß eben, was ihre Kunden wollen. Männer finden die bewährten Schnitte wieder, aber mit  neuen, spannenden Farben und Mustern und einer extra Portion Zeitgeist.

Shirts and Shorts

Männer verlassen sich auf JOCKEY®, auch wenn es um die bewährte Qualität der Boxer Shorts geht. In dieser Saison kommt der Klassiker mit neuen  Farbkombinationen in Blau, Rot und Grautönen daher,  in breiten Streifen und geometrischen Mustern. Anziehen und sich gut darin fühlen heißt die Devise. Die flach verarbeiteten Säume, der verdeckte Webbund und das bewährte Sattel-Styling sorgen für höchsten Komfort beim Tragen.

Cotton Stretch

Die beliebten Briefs, Trunks und Long Trunks präsentiert JOCKEY® in dieser Saison in 3er-Packs zum Zugreifen in klassischem Grau, Rot und mit Karos. Der Webbund wird mit einem Kontraststreifen zum Hingucker. Die Baumwoll-Elastan Mischung macht jede Körperbewegung mit und sorgt so für Bewegungsfreiheit. Cotton Stretch ist und bleibt das unverzichtbare Basic im Kleiderschrank.

Sport Microfiber Active

2016 STUDIO_21000681_21000581_21000181_2246_044Aktive Männer, aufgepasst! JOCKEY® erhöht die Drehzahl der Sport Microfiber Active-Serie auf das Maximum. Bewegung ist ein Muss, aber mit Stil. Prints in Zitrusgrün, Gelb und geometrischen Mustern verbindet die Marke mit dem üblichen hervorragenden Tragekomfort bei Briefs, Shorts und Trunks. Atmungsaktives Polyamid schafft eine gute Luftzirkulation und lässt das Material selbst bei schweißtreibendem Sport schnell trocknen. Der  kontrastierende Webbund setzt einen weiteren farblichen Akzent.

Ob Trainings-Geek oder Couch-Surfer, JOCKEY®  hat etwas für jede Größe. Die verschiedenen Modelle gibt es von S bis 6XL.

Sexy Edelsteintöne auf Shorts und Briefs wecken Begehrlichkeit – warum auch nicht. Die Farbrange reicht von Pflaume, Violett über Stahlgrau bis zu Saphirblau. JOCKEY® verbindet diese Farbgebung mit maskulinen, zurückhaltenden Mustern. Schmale Schnitte machen eine gute Figur, wobei niemand auf Komfort verzichten muss, denn die Modelle kommen ganz ohne störende Nähte aus und sorgen für Bewegungsfreiheit auf der ganzen Linie.

NEW YORK SKYLINE

2016 STUDIO NOS_60007_60021_011Die New Yorker sind mächtig stolz auf ihre markante Skyline. Sie steht für Stärke, Vielfalt und die reiche Geschichte ihrer Stadt. JOCKEY‘s New York Skyline Unterwäsche und Loungewear verkörpert dieses Gefühl mit einem gekonnten Mix aus urbanen und traditionellen Elementen. Baumwolle und Langstapelgarne in bester Qualität werden von sportivem Schwarz, Silber und Grautönen dominiert und mit Akzenten aus Rot, und Orange durchsetzt – das weckt Bilder vom glühenden Abendhimmel, kurz bevor die Sonne hinter den Häuserschluchten abtaucht.

Feine Streifen und Karos ergänzen aufgerissene Drucke und klassische College-Motive. Damit schafft JOCKEY® eine konsequente Verbindung zwischen der pulsierenden Großstadt und der Heritage der Marke. Lounge Pants und bequeme T-Shirts sind perfekte Begleiter, wenn man an einem warmen Herbsttag durchs East Village schlendern will oder am Sonntagmorgen mal eben losgeht, um Bagel beim Bäcker zu holen. Wenn es am Abend kühler wird, kann man einfach passende Longsleeve Shirts oder Sweatshirts drüber ziehen.

Jedes Kollektionsteil hat einen authentischen Look & Feel, und man  kann das typische New York-Gefühl einfach überstreifen, egal ob man Jahre in der Stadt gelebt hat oder bisher nur davon träumt. Mit klassischen Linien, hochwertigen Materialien und dem coolen Vintage-Touch sind diese Styles die erste Wahl für einen Nachmittag beim beliebten Festival in Little Italy oder wenn man nur mit dem Vierbeiner im Fort Greene Parl eine Runde drehen  will. Sie sind gemacht für die Straße, authentisch und voll und ganz JOCKEY®.

NEW YORK RIDER

FW16 STUDIO_547007_547545_180204_114JOCKEY’s New York Riders Unterwäsche und Loungewear weckt in jedem Kerl den “Bad Boy”. Schwarz und Weiß verschmelzen zu verwegenen, düsteren Mustern. Zerschlissen wirkende Oberflächen und ikonische Vintage-Grafiken lassen den Biker-Look hochleben. Typisch für diese Kollektion sind die vielen  Retro-Grafiken, die einen in die Ära zurückversetzen als Männer noch echte Kerle waren und schwarzes Leder die Straßen beherrschte.

Mit stahlgrauen, schwarzen und weißen Nadelstreifen und Sternen wird jeder zum rebellischen Outlaw. Grafiken mit Vintage-Rennwagen lassen James Dean hochleben, metallisches Rot und Mitternachtsblau schaffen spannende Kontraste. Lässige Shirts, Sweatshirts und Hoodies sind ein Must have zur zerrissenen Lieblingsjeans, wie gemacht für die Fahrt auf der Vintage Maschine durch die herbstliche City. Und logisch, der echte Bad Boy trägt im Business stylische Boxer Shorts, Trunks und Briefs mit passenden Mustern unter seinem Anzug, auch wenn er nicht an der Börse arbeitet.

Männer mit Mut zur Farbe werden die Akzente in Orange  mögen, die JOCKEY® mutig mit schwarzen Motiven verbindet. Natürlich gibt es auch  Loungewear zum Fest! Die trumpft mit kräftigem Rot, Schwarz, Weiß und maskulinen Streifen, Karos und Unikombinationen auf.

Diese neuen Modelle sind ab sofort im Handel und auf www.jockey.de

(Quelle/Bilder: SPRECHBLASE PR Hamburg)

Veröffentlicht in:Lingerie

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    WERBUNG