Zum Inhalt springen

Peter Kaiser Frühjahr-Sommer 2017: Pumps, High Heels und Sandaletten

Die neue Frühjahr-/Sommerkollektion 2017 von PETER KAISER ist inspiriert vom maritimen Flair eines Segeltörns. Klassische Blau-/Weiß-Kontraste wecken die Sehnsucht nach Meer. Auch Natur- und Pastelltöne verleihen dem Look einen sommerlichen Touch. Grafisches Schwarz-Weiß und feminine Beerentöne sorgen für aufregende Kontraste.

Verspielte Silhouetten mit feinen Schnürungen und dekorativen Ketten prägen das Kollektionsbild. Die Formenvielfalt erstreckt sich von der Peeptoe-Stiefelette über den klassischen Budapester bis zur eleganten Sandale. Stylische Sling-Pumps, sportive Mokassins und Plateau-Sandalen mit offener oder geschlossener Spitze ergänzen das Formenspektrum.

Ebenso spannend ist die Musterauswahl: Trendige Mesh-Optiken und Jeans-Looks gehören zu den Highlights. Weiterhin angesagt sind florale Stickereien, Schlangenprints in soften Kontrasten und Multicolor-Prints. Perlige und metallische Effekte bringen Glanz an den Fuß.

Die Oberflächen zeichnen sich durch fantasievolle Cut-Outs und auffälligen Materialmix aus: Geprägte Strukturen, Stoffeinsätze und Lackelemente verleihen dem Schuh das gewisse Etwas. Besonders sommerlich wird das Design durch den Einsatz von angesagtem Kork.

Ein Eyecatcher ist der Absatz: als plakativer Blockabsatz in mehrfarbiger Grafik und als Plateau wird er neu interpretiert. Auch durch Metallbesatz und Glanzeffekte erfährt der Absatz ein Fashion-Upgrade.

(Quelle/Bilder: carl & friends advertising gmbh)

Veröffentlicht in:Schuhe

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    WERBUNG