Zum Inhalt springen

My LifeStyle Blog In Beiträgen

Perfekter Kaffeegenuss zum Fest

Ein aromatischer Kaffee rundet das Festtagsmenü perfekt ab. Zugleich gemeinschaftlich-verbindend und individuell zu sein – das schafft nur eine gute Tasse Kaffee. Denn sie setzt nach einem modernen Feiertagsmenü mit dampfgegartem Fisch ebenso wie nach einem traditionellen Gänsebraten-Festschmaus das Tüpfelchen auf das I. Sie schmeckt dem Studenten ebenso wie der Großmutter, der Geschäftsfrau nicht weniger als dem Hausmann. Ob Latte macchiato oder Cappuccino, ob schwarz und stark, mild oder entkoffeiniert – hier bekommt jeder, was sein Herz begehrt. Kompetente Unterstützung bei der Zubereitung bietet Miele und verwandelt so das eigene Heim in ein Caféhaus der Extraklasse.

Souverän erfüllt ein Kaffeevollautomat die Wünsche der Genießer – egal, für welche Variante sie sich entscheiden. Zur Auswahl stehen der CVA 3000 und der CVA 5000. Bei der Entscheidung kommt es auf die individuellen Vorlieben an. So bietet ersterer eine faszinierende Vielzahl von Geschmacksvarianten. Fünf von ihnen passen gleichzeitig in das Kapselmagazin und ermöglichen eine spontane Auswahl der bevorzugten Sorte. In den Nespresso-Kapseln ist das Kaffeepulver luftdicht versiegelt, sodass das Aroma über einen langen Zeitraum frisch erhalten bleibt und sich im Moment der Zubereitung voll entfalten kann. Der CVA 5000 dagegen mahlt die Bohnen frisch und wandelt sie in die gewünschte Kaffeespezialität um. Bis zu zehn Benutzer können ihr individuelles Genießerprofil hinterlegen und dabei die Kaffee- und Wassermenge so einstellen, dass sie jedes Mal ihren persönlichen „Liebling“ in der Tasse haben.

Weiterlesen Perfekter Kaffeegenuss zum Fest

Schnelle Hilfe bei Lippenherpes

Bei den ersten Anzeichen von Lippenherpes bieten die Herpesbläschen-Patches von Compeed effektive Linderung.Kaum haben wir unsere Winterkleidung wieder auf Vordermann gebracht, macht er sich wieder unbeliebt: Lippenherpes. Fast 90 Prozent der Bevölkerung ist mit diesem am häufigsten verbreiteten Virus infiziert, und bei etwa jedem Fünften kommt es zu regelmäßiger Bildung von schmerzhaften und unansehnlichen Lippenbläschen. Experten sind der Meinung, dass Faktoren wie kaltes Wetter, Erkältungen, Hormonschwankungen sowie Stress zu diesen Ausbrüchen führen. Aber was tun, wenn das große Kribbeln sich auf der Lippe wieder bemerkbar macht?

Schon bei den ersten Anzeichen sollte man handeln. Ein Herpesbläschen-Patch von Compeed (in der Apotheke erhältlich) bietet jetzt eine alternative Behandlungsmöglichkeit. Das ultradünne Pflaster kann direkt auf die betroffene Hautstelle aufgeklebt werden und umschließt das Lippenbläschen. Mithilfe einer speziellen Technologie verdunstet ein Teil der Blasenflüssigkeit, und der Rest bildet direkt über der verwundeten Stelle ein Feuchtigkeitspolster.

Weiterlesen Schnelle Hilfe bei Lippenherpes

Die Erkältung einfach wegbaden

Gliederschmerzen, Abgeschlagenheit sowie ein Kribbeln in der Nase sind oft die ersten Anzeichen einer Erkältung. Dann ist ein Erkältungsbad nicht nur wohltuend, sondern kann sogar Beschwerden deutlich lindern. tetesept Erkältungs Bad ist ein wohltuender medizinischer Badezusatz mit einer speziellen Kombination der bewährten ätherischen Öle von Eukalyptus, Thymian Kiefer und Kampfer. Es dient der Linderung von Erkältungsbeschwerden sowie erkältungsbedingten Glieder- und Muskelschmerzen. In Verbindung mit seinem wohlriechenden, intensiven Duftaroma befreit es spürbar die Atemwege und erleichtert das Durchatmen. Von der positiven Wirkung sind Deutschlands Arzneikundige überzeugt: 42 Prozent der im Auftrag des Bundesverbandes Deutscher Apotheker e.V. befragten Pharmazeuten gaben an, dass sie das tetesept Erkältungs Bad im Jahr 2009 bevorzugt empfehlen werden. Weiterlesen Die Erkältung einfach wegbaden

Zimt, Koriander und Vanille

Zu den schönsten Dingen im Advent gehört der süße Duft von Weihnachtsgebäck, der durchs Haus zieht. Der gemütliche Adventskaffee mit lieben Menschen ist für viele eine schöne Tradition. Da dürfen die süßen Leckereien natürlich nicht fehlen. Neben den klassischen Weihnachtsplätzchen gibt es noch viele andere Köstlichkeiten, die in die Jahreszeit passen. Für kleine und große Leckermäuler hat Miele eine Vielzahl an Rezepten zusammengestellt: angefangen beim beliebten Stutenkerl, über Früchtebrot und Lebkuchen-Muffins bis hin zu Stollen und Weihnachtstorte. Für jeden Tag im Advent gibt es eine Rezeptidee, die leicht umzusetzen ist.

Die Tradition, in der Adventszeit zu backen, reicht übrigens weit zurück. Schon bei den Germanen gab es süßes Backwerk zum Mittwinterfest. Die Naschereien waren allerdings nicht nur zum Vergnügen da, sondern sollten böse Geister besänftigen. Das erste „richtige“ festliche Gebäck war wohl der Christstollen, der seit etwa 1330 bekannt ist. Heute dient die Weihnachtsbäckerei vor allem der Freude an der Sache und dem Genuss: Denn selbst gemacht schmeckt es immer noch am besten!

Weiterlesen Zimt, Koriander und Vanille

SOS-Programm für Winterhaut

Wenn es draußen kalt wird, ist auch die Luft trocken. Die Haut reagiert darauf mit Rauheit und Spannungsgefühl als Zeichen von Fett- und Feuchtigkeitsmangel. Eine Tagescreme soll jetzt viel und anhaltend Feuchtigkeit spenden und die Haut schützen (z. B. Frei Urea Plus GesichtsCreme) – das gilt gerade, wenn man sich im Freien bewegen will. Besonders gefährdet sind die Stellen, die als „Sonnenterassen“ bezeichnet werden: Stirn, Nase und Kinn. Hier sollte vor dem Spaziergang eine Extraportion Creme aufgetragen werden.

Auch die Hände neigen im Winter sehr schnell zur Austrocknung. Nicht nur Neurodermitispatienten, sondern auch Hautgesunde neigen besonders am Handrücken und den Fingerzwischenräumen zu Schuppung und kleineren Einrissen, auch die Fingerkuppen können betroffen sein. Eine Handcreme mit Urea und Sheabutter beschleunigt die Abheilung solcher Einrisse, Vitamin E und B3 stabilisieren die Hornschichtbarriere und wirken dadurch vorbeugend gegen erneute Austrocknung.

Weiterlesen SOS-Programm für Winterhaut

WERBUNG