Zum Inhalt springen

Getestet: STACT – das neue, verrückte, einzigartige Weinregal

FullSizeRender2Wir haben dieses Weinregal zum Testen kostenlos von STACT zu Verfügung gestellt bekommen. Von einem echten Weinkenner bin ich leider noch weit entfernt, aber ich genieße gerne einen guten Wein. So war ein vernünftiges Weinregal mehr als fällig und daher kam die Gelegenheit das STACT Weinregal zu testen gerade recht. Das neuartige STACT System setzt jede Weinsammlung gekonnt in Szene, und schmückt die heimische Wand in einer High-End-Optik, die bislang modernen Weinkellern, Top-Restaurants oder Weinbars vorbehalten war.

Verarbeitung und Montage

Nach dem Auspacken kam der erste Dämpfer. Die Bedienungsanleitung erschlägt einen im ersten Moment und ist zwar in drei Sprachen, allerdings ist deutsch nicht dabei. In der Preisklasse sollte zu mindestens eine Anleitung in Landessprache vorhanden sein. Grundsätzlich ist die Anleitung aber eigentlich sehr gut gestaltet und jeder Schritt ist mit Grafiken dargestellt.

Die Verarbeitung ist tadellos und unterstreicht den Premiumanspruch durch massive Aluminiumteile und Massivholz. Alle Teile sind sauber entgratet, absolut passgenau und fühlen sich hochwertig an. Die Wandmontage ist clever durchdacht und dank zweier Schablonen problemlos zu erledigen. Zuerst werden die seitlichen Aluminiumträger IMG_3644mit der Bohrschablone montiert und dann mittels einer weiteren Schablone waagerecht ausgerichtet. Kleinere Ungenauigkeiten beim Bohren lassen sich durch Langlöcher ausgleichen. Also auch für weniger begnadete Heimwerker lösbar. Das eigentliche Regal wird dann nur noch entspannt in die Schienen eingehängt.

Die Flaschen liegen sicher auf den Alustreben, die sich kein Stück bewegen. Auf alle Fälle ein echter Hingucker. Das STACT Weinregal ist modular erweiterbar und kann mit weiteren Modulen zu größeren Regalen oder ganzen Regalwänden kombiniert werden.

IMG_3759Fazit: Das modulare Weinsystem von STACT, ist ein an der Wand montiertes, platzsparendes Designerstück, dass die Weinsammlung immer im Mittelpunkt glänzen lässt. Egal ob Weinliebhaber, Restaurantbetreiber oder Hobbysammler, dieses Regal wird edle Weine so in Szene setzen wie sie es verdient haben.

Die STACT Weinmodule sind exklusiv online erhältlich. Bestellung und weitere Informationen unter www.stact.de. Als passenden Wein können wir unter anderem den Schwarzriesling vom Weingut Zaiss empfehlen. Bezogen werden kann dieser Wein direkt vom Winzer über wein.de.

 

Veröffentlicht in:ProdukttestsWein

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    WERBUNG