• Accessoires
    • Brillen
    • Taschen
    • Uhren und Schmuck
    • Neuste Accessoires

    • Neuste Artikel

    • Neues über Brillen, Uhren und Schmuck

  • Allgemeines
    • Autos
    • Gewinnspiele
    • Literatur
    • Neuste Artikel

    • Neuste Artikel

    • Aktuelle Gewinnspiele

  • Beauty
    • Haarpflege
    • Körperpflege
    • Make-Up
    • Mascara
    • Nageldesign
    • Naturkosmetik
    • Parfüm
    • Neues aus Make-up und Pflege

    • Neues über Parfüm und Nageldesign

    • Beauty allgemein

  • Events
    • Berlin Fashion Week
    • Erfahre alles über die neusten Events

    •  

    •  Fashion Week News

  • Kulinarisches
    • Bier
    • Champagner
    • Vodka
    • Whisky
    • Neues aus Essen und Trinken

    • Alles rund um Bier & Spirituosen

    • Champagner

  • Lifestyle
    • Neuste Artikel

    •  

    •  

  • Mode
    • Lingerie
    • Schuhe
    • Topmodels
    • Mode & Models

    • Feinste Lingerie

    • Schuhe, Schuhe, Schuhe

  • Multimedia
    • Neues aus Technik und Multimedia

    •  

    •  

  • Produkttests
    • Wir haben für euch getestet

    •  

    •  

  • Urlaub
    • Vorsicht Fernweh

    •  

    •  

Kuschelzeit zu zweit im Berghotel Maibrunn

© Ydo Sol

© Ydo Sol

Sonnige Tage, prickelnd frische Luft und eine Landschaft, die derzeit mit ihrer glitzernden Schneedecke verzaubert. Dazu die Romantik einer Hirschalmhütte mit Himmelbett und Entspannung pur im SPA Bergoase – das Berghotel Maibrunn im Bayrischen Wald bietet für Romantikfans das perfekte Valentinsspecial. Wir alle kennen das: Stunden der Zweisamkeit mit der oder dem Liebsten sind kostbar. Umso wertvoller die Entscheidung, was „paar“ in dieser Zeit unternimmt. Das auf 850 Metern Höhe gelegene, gemütlichmoderne 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn in Sankt Englmar ist dafür genau der richtige Ort. Es bietet eine perfekte Mischung aus winterlich-ruhigem Waldidyll und einem top-ausgestatteten Wellnessbereich zur Tiefenentspannung.

Ganz klassisch zum Valentinstag: romantische Kuschelnächte in der urigen Hirschalmhütte. Über 200 Jahre stand das denkmalgeschützte kleine Bauernhaus auf einer Waldlichtung, bevor es 66 Meter vom Berghotel Maibrunn entfernt wieder aufgebaut wurde und heute sogar mit Himmelbett ausgestattet ist. Frühstück wird am Kachelofen in der großzügigen Wohnstube der Hirschalmhütte oder bei Sonnenschein im privaten Alpenkorb am Hirschgehege serviert. Die Gourmets unter den Verliebten genießen abends ein Raclette-Essen in der Kuschel-Gondel auf der Hotelterrasse. Die traditionelle Skigondel ist aufwendig dekoriert und garantiert ungestörte kuschelige Genussstunden zu zweit.

© Ydo Sol

Zwischen all den köstlichen Schlemmereien locken zahlreiche Freizeitangebote zu gemeinsamen Aktivitäten in die Natur: Neben Rodeln, Ski- und Snowboardfahren, lädt der am Hotel gelegenen Waldwipfelweg mit Naturerlebnispfad ein, die beeindruckende Winterlandschaft zu erkunden. Nach einem ausgiebigen Aufenthalt an der frischen Luft, genießt man bei einem wärmenden Glühwein den herrlichen Panoramablick über die verschneite Winterlandschaft. Für weitere Entspannung sorgt die Sansibar mit Vitallandschaft. Wer mit seiner Liebsten einfach nur Relaxen will, geht in die „Bergoase“. Dunkle Hölzer, edle Fliesen, bequeme Liegen, schwingende Wasserbetten, zischende Aufgüsse in der Bergkräutersauna, sanfter Tropenregen in der Erlebnisdusche lassen keine Wünsche offen. Verwöhnt wird von Kopf bis Fuß mit verschiedenen Massagen und Spezialbehandlungen. Eines der größten Romantik-Highlights ist ohne Zweifel der Blick aus der Panorama-Sauna direkt in die Berge – die Liebe wohnt eben in den Bergen!

Das Angebot für Verliebte vom 12. bis 16. Februar 2016

Leistungen: Zwei Übernachtungen inklusive Berghotel-Kulinarik mit vitalem Frühstück vom Büffet, ein Nachmittagssnack, ein mehrgängiges Wahlmenü am Abend, ein Raclette in der Kuschel-Gondel auf der Hotelterrasse, tägliche Wellness-Badenacht bis 22.00 Uhr, Relaxen im BergSPA, Preis pro Person im Doppelzimmer „Themen“ ab 269, 00 Euro. Weitere Informationen unter www.berghotel-maibrunn.de

Allgemeine Informationen zum Berghotel Maibrunn
Das 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn ist auf 850 Meter Höhe in Maibrunn gelegen – einem Ortsteil von St. Englmar im Bayerischen Wald – und verbindet als Neuinterpretation eines Berghotels Tradition und Moderne. Weltoffenheit und Innovationen prägen das Haus von Anna Miedaner, in dem auch das Bayerische unübersehbar ist. Seit seinem Neubau verfügt das Hotel heute über 52 Zimmer, davon zwei Suiten und sechs Familienzimmer, die alle individuell gestaltet sind und eigene Themenschwerpunkte haben. Desweiteren gibt es im Berghotel Maibrunn eine Almhütte, eine Sonnenterasse, ein Restaurant, die Kosmetikinsel Sansibar Beauty & Spa, die Bergoase mit Saunen, Whirlpool, Quellwasserbecken, Pool u.a., einen Fitness- und Freizeitbereich mit Freibad, Strand mit Strandkörben, einen Tennis- und Allwetterplatz, den 830 Meter langen Doppelschlepplift Grün-Maibrunn direkt vor der Haustür und für Hotelgäste kostenfrei nutzber sowie ein hauseigenes Wildgehege (mit Wildfütterungen).

Die Umgebung des Hotels eignet sich für Ski- und Wintersport für die ganze Familie und zahlreiche Sommeraktivitäten wie Wandern im Wandergebiet Sankt Englmar, Mountainbiking, aber auch Golfen, Tennis und mehr. Wer entspannen möchte, genießt die internationalen Wellness-, Spa- und Beauty-Anwendungen direkt im Hotel. Für Veranstaltungen und Events in (fast) jeder Größenordnung und für zahlreiche Anlässe wie Familienfeste, Firmenjubiläen oder Tagungen bis hin zu Produktpräsentationen bietet das Berghotel ebenfalls Räumlichkeiten. Tagungstechnik und Rahmenprogramme runden das Angebot ab.

(Quelle/Bilder: Münchner Marketing Manufaktur GmbH)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.