Zum Inhalt springen

Wir machen Sie zum Star für einen Tag

EL-Nightlife ist der neue „Celebrity Service“ und macht Sie/Ihre Firma für nur 499,- Euro für einen Tag zum Star! Haben Sie schon jemals davon geträumt wie ein Star von einer Horde wilder Fans durch die Innenstadt gescheucht zu werden? Wollten Sie schon jemals Ihre eigene rote Teppich Gala veranstalten? Oder möchten Sie Ihre nächste Firmenfeier zu etwas ganz besonderem machen? Dann sind Sie bei EL-Nightlife genau richtig! EL-Nightlife bietet all das und noch viel mehr. EL-Nightlife liefert Ihre eigenen Fans, professionelle Paparazzi, Bodyguards samt Limousine und sogar einem eigenen Fernsehteam. Und das alles für nur 499,- Euro. EL-Nightlife‘s Kunden sind meist Firmen die eine Feier planen bzw. ein neues Geschäft eröffnen oder ein neues Produkt auf den Markt bringen. EL-Nightlife wird sehr häufig für Hochzeiten, Privatparties und JUST FOR FUN gebucht. Aber auch für PROMOTION Zwecke um z.B. ein neues Model, SchauspielerIn oder KünstlerIn zu vermarkten. EL-Nightlife wurde 2009 von Grigorij Richters in New York gegründet und wird seit kurzem in Zusammenarbeit mit dem Studio Stemmler auch in Deutschland angeboten.

EL-Nightlife verfügt über eine eigene Videoplattform im Internet www.el-nightlife.tv wo das Angebot vorgestellt wird.

Über die Gründer:

GRIGORIJ RICHTERS ist ein Hamburger Filmemacher und Geschäftsmann. Er hat Film in London, New York und Prag studiert und EL-Nightlife mit seinem Partner Dan Simon im Jahr 2009 gegründet. Seit kurzem bietet er den Service zusammen mit Klaus Stemmler und dessen Firma STUDIO STEMMLER in Deutschland an.

KLAUS STEMMLER (www.studio-stemmler.com) 1982 inszenierte Giorgio Strehler Brechts „Der gute Mensch von Sezuan“ am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg. Die Produktion des berühmten Theaterregisseurs vermochte das Publikum zu begeistern – tief beeindruckt hat sie den jungen Fotografen Klaus Stemmler, der dort zu dieser Zeit als Beleuchter beschäftigt war. Zu seinen Aufgaben gehörte die Bedienung des so genannten „Kohle-Verfolgers“, ein bewegliches Bü̈hnenlicht, das Strehler eigens für die Umsetzung des Stückes hatte anmieten lassen. Nur mit Hilfe dieses Strahlers liess sich jenes leicht flackernde, bläuliche Licht erzeugen, dass die Arbeit der Schauspieler dramatisch und auf den Punkt genau zur Geltung bracht.

(Quelle/Bilder: Grigorij Richters/EL-Nightlife)

Veröffentlicht in:Lifestyle
WERBUNG