Zum Inhalt springen

Schlagwort: Parfüm

Estée Lauder Sensuous Nude mit Isabeli Fontana

Ein Duft, so sinnlich und verführerisch wie samtweiche Haut. Mit Sensuous lancierte Estée Lauder erstmals einen Duft der, anders als klassische Damendüfte, durch einen leichten Holzakkord dominiert wird. Mit Sensuous Nude kommt jetzt eine besonders feminine Variante des Eau de Parfums auf dem Markt. Neben dem charakteristischen Holzakkord spielen hier zarte Blütennoten von Maiglöckchen, Heliothrop und Jasmin, sowie sinnliche Akzente von Vanille, Amber, Honig und schwarzem Pfeffer die Hauptrolle. Passend dazu schimmert der Sensuous Nude-Flakon in zartem Rosé.

DER DUFT

Weiterlesen Estée Lauder Sensuous Nude mit Isabeli Fontana

Königlicher Duft: Christina Aguilera Royal Desire

Mal wieder zu Weihnachten einen Gutschein einer bekannten Parfümerie geschenkt bekommen ? Warum nicht in ein wahrhaft königliches Duftvergnügen investieren ? Der neueste Duft von Musik-Superstar Christina Aguilera zelebriert royales Flair und Lebenslust de luxe. Eine erlesene Komposition, die Eleganz und Sinnlichkeit versprüht und jede Frau in eine Aura von Luxus hüllt. Christina Aguilera Royal Desire lädt sie ein, sich wie eine Königin zu fühlen – verwöhnt, begehrt, umworben.

Intensiv-fruchtige und warm-sinnliche Noten vereinen sich in Christina Aguilera Royal Desire zu einem grandiosen Dufterlebnis – edel, elegant, extravagant, gekrönt von einer die Sinne beflügelnden Weiblichkeit. Kreiert für die ganz persönlichen „königlichen Momente“ im Leben einer Frau. Momente puren Vergnügens, Momente des genussvollen Schwelgens. Momente persönlicher Rituale des Verwöhnens, Momente, in denen sie es genießt, ganz Frau zu sein. Christina Aguilera Royal Desire schenkt Frauen dieses wunderbare Gefühl von Luxus, lässt sie dieses prächtige „royal feeling“ jeden Tag erleben. Weiterlesen Königlicher Duft: Christina Aguilera Royal Desire

Viktor & Rolf als Gast-Chefredakteure von GRAZIA

Das Amsterdamer Designer VIKTOR & ROLF sind anlässlich des 5. Geburtstags ihres Parfums FLOWERBOMB eine Woche lang Gast-Chefredakteure der aktuellen Ausgabe von GRAZIA. Die Designer waren begeistert von der „tempogeladenen Welt eines wöchentlichen Fashion Magazins“ und drückten der aktuellen Ausgabe mit ihren Kollektionen, Zeichnungen und Insights ihr Siegel auf. Als Extra gewähren VIKTOR & ROLF Einblicke in ihr Amsterdamer Atelier und zeigen eine Fotostrecke ihrer aktuellen Herbstkollektion „Glamour Factory“. GRAZIA hält noch mehr Geheimnisse und Überraschungen von VIKTOR & ROLF bereit!

GRAZIA Chefredakteur Klaus Dahm und Fashion Director Claudia Delorme erzählen im Clip von der außergewöhlichen Zusammenarbeit mit VIKTOR & ROLF. Das gesamte GRAZIA Team sei beflügelt von der Vielseitigkeit der Designer, die sogar Kochrezepte mit der Redaktion teilten. Highlight ist die Fotostrecke aus dem Amsterdamer Headquater der Designer, welche einen Einblick in die Bandbreite ihrer Kreativität gibt. Weiterlesen Viktor & Rolf als Gast-Chefredakteure von GRAZIA

Viktor & Rolf Flowerbomb X-Mas Edition

Die Sommerkollektion 2010 des holländischen Designer Duos ist wieder einmal anders, wieder einmal überraschend. Bei der Fashion Week in Paris beeindruckte Viktor Horsting und Rolf Snoeren das Publikum mit einer wahren Tüllexplosion! Ganze Tüllberge in Türkis, Flieder, Aprikose und Vanille haben die beiden in übertriebenen Proportionen zu fantasievollen Kreationen für selbstbewusste Frauen plissiert. So ist es kein Wunder, dass eine dieser Roben den Weg vom Catwalk auf die Bühne schaffte: Katie Perry moderierte in einem Tüll-Traum von Viktor & Rolf die 16. Europe Music Awards vom Musiksender MTV.

Von Catwalk und Bühne ins heimische Boudoir. In diesem Jahr haben Viktor & Rolf nicht nur Models und Stars in Tüll gehüllt, sondern auch ihre limitierte Weihnachtsedition des Erfolgsduftes FLOWERBOMB. Wie ein Kragen schmückt Tüll in zauberhaftem, luftig-leichtem Rosé den typischen FLOWERBOMB Flakon, der diesmal – ebenfalls passend zur Sommerkollektion 2010 – in metallischem Gewand schimmert. Ganz im Stil ihrer Mode, die durch die von ihnen so geschätzte Paspel, das unverwechselbare Finish bekommt, ist auch die roséfarbene Verpackung von einem schwarzen Band umgeben, auf dem das wächserne schwarze V&R-Logo prangt wie ein Siegel. Der Kontrast zwischen dem schwarzen Band und dem blütenzarten Rosé steht symbolisch für die weibliche Entschlossenheit auf der einen Seite und ihrer zerbrechlichen Ausstrahlung auf der anderen. Weiterlesen Viktor & Rolf Flowerbomb X-Mas Edition

Bayres – das Parfum La Martina

La Martina`s Leidenschaft ist Polo. Die Marke ist schon seit Jahrzehnten das argentinische Polo-Symbol und gilt als eine der besten Polomarken weltweit. Der Name wurde zum Inbegriff des Stils der Polospieler. Wie keine andere Sportart verherrlicht der Polosport die Freiheit der Natur, den Adel athletischer Gestik und die Furchtlosigkeit gegenüber der Herausforderung. Das Emblem vereint den schroffen und egozentrischen Charakter Lateinamerikas mit der Eleganz und dem „fair-play“ der angelsächsischen Gentlemen. Der einzigartige La Martina-Stil genießt international einen hervorragenden Ruf und längst sind nicht nur Polospieler begeisterte Fans.

In der perfekten Kombination von „alt“ und „neu“, dem eleganten Design, der kompromisslosen Verkörperung authentischer Werte und Traditionen und der Perfektion der Marke liegt ihr Erfolg. Der 62-jährige Gründer von La Martina, Lando Simonetti, ist trotz des weltweiten Erfolges ein bescheidener Mann: wenig ist über ihn bekannt, Fotos sind eine Rarität. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Buenos Aires – dort ist die kreative Schaltzentrale von Simonetti und seinem jungen Team. Auch mit 62 Jahren sucht Simonetti nach neuen Herausforderungen und kreativen Ausdrucksmöglichkeiten für seine Visionen. Die Lancierung einer Duftlinie ist die konsequente Fortsetzung seiner außergewöhnlichen Erfolgsstory. Weiterlesen Bayres – das Parfum La Martina