Zum Inhalt springen

Toywatch Metallic Kollektion mit Keramik

Metallic, die erste komplett aus Aluminium bestehende Kollektion von ToyWatch. Materie mit einer rebellischen Seele. Bunt und schillernd wie der Sommer. Dynamisch, unterhaltsam und unbekümmert. Für alle, die intensiv leben und sich nicht um Regeln und Konventionen kümmern. Sieben Modelle in warmen und intensiven Farben: Indigo, Gun, Bronze und Grün für die Unisex-Versionen, Silber, Lila und Rosa mit Steinen auf den Zeigern für die weiblicheren Ausführungen.

„Wir haben hier mit dem Material in allen Formen und Ausdrucksformen gespielt”, so Mara Poletti, Vizepräsidentin von ToyWatch. „Wir haben uns zuerst einmal Uhren als Modeaccessoires vorgestellt, die sich für jeden Anlass eignen und einen Hauch Ironie und Glamour besitzen. Wir arbeiten mit Aluminium, einem besonders anpassungsfähigen Material, und versehen es mit leuchtenden Farben und klassischen Formen”.

ToyWatch wurde 2006 gegründet und ist heute mit über 2.000 Verkaufspunkten auf fünf Kontinenten präsent, darunter in Juwelierläden, Modeboutiquen und Kaufhäusern und natürlich in den Flagship Stores. Die Verkaufspunkte von ToyWatch finden sich in den wichtigsten Städten und den schicksten Straßen von Mailand, Rom, Venedig, Forte dei Marmi, Hongkong, London, Kuala Lumpur und Paris und New York. Die Uhren von ToyWatch werden getragen von Michelle Obama und internationalen Stars wie Oprah Winfrey, Alicia Keys, Naomi Campbell, Madonna, Micheal Jordan und Sandra Bullock, um nur einige Namen zu nennen.

Metallic Collection – UVP ab 175€ – erhältlich ab Juni 2011. Gehaüse: 41mm aus Aluminium. Armband: Aluminium mit Keramik beschichtet. Erhältlich ohne oder mit Indices aus Strassteinen. Weitere Infos unter: www.toy-watch.it. Dort gibt es auch einen Store Locator für Händler in Deutschland. Händler gibt es in allen größeren Städten z.B. Hamburg, Düsseldorf, München oder Berlin.

(Quelle/Bilder: Question de Style)

 

Veröffentlicht in:Accessoires