Zum Inhalt springen

Schlagwort: Ayurveda

Mit Ayurveda gesund durch den Winter

Der Winter hat uns fest im Griff. Noch einige Wochen und Monate wird die kalte Jahreszeit anhalten. Es ist die gemütliche Zeit, in der wir mit unserem Sofa verschmelzen und Plätzchen essen. Es ist aber auch die Zeit der Winter-Depression, des Winter-Specks und der Winter-Pullis, die die überflüssigen Pfunde kaschieren sollen. Dabei bedarf es gar nicht so viel, um gesund durch den Winter zu kommen – und Weihnachtspfunde loszuwerden. Wer kleine Grundregeln der Ayurveda-Wissenschaft beachtet, kann bereits in seinem Alltag großes Bewirken. Praktische Ayurveda-Tipps für einen frischen, leichten Start ins neue Jahr verraten die Experten von Ashoka Ayurveda. Ayurveda –…

Weiterlesen Mit Ayurveda gesund durch den Winter

Fit und schlank ins neue Jahr: Exklusive Ayurveda-Kuren auf Madeira

Fit und schlank ins neue Jahr – so lautet häufig der gute Vorsatz an Silvester. Das Ashoka Ayurveda-Kurzentrum Madeira bietet seinen Gästen daher ein exklusives Angebot, um voller Energie ins neue Jahr zu starten. Wegen der großen Nachfrage im Januar werden zusätzliche Ayurveda-Kuren im traditionsreichen Landgut, der Quinta Santa Luzia, dem Sitz des Ashoka Therapiezentrums, in Funchal angeboten. Hier erwartet die Gäste authentisches Ayurveda in einer historischen und exklusiven Kulisse. Ayurveda ist im Trend. Immer mehr Hotels und Wellness-Resorts bieten von der uralten Heilkunde inspirierte Behandlungen an. Jedoch: Meist handelt es sich dabei nicht um authentische Ayurveda-Treatments. Diese findet man…

Weiterlesen Fit und schlank ins neue Jahr: Exklusive Ayurveda-Kuren auf Madeira

Claire Fisher gibt es wirklich!

Ja, es gibt sie wirklich. Die meisten kennen ihren Namen nur aus der Apotheke und die wenigsten wissen, dass es eine Person dahinter gibt, die in den 80er Jahren diese heute so erfolgreiche Kosmetikserie entwickelt und auf den Markt gebracht hat. In den 90er Jahren hat Claire die Marke an den Pfizer Konzern verkauft und heute ist die erfolgreiche Apothekenserie im Vertrieb der Deutschen Chefaro.

Die Uridee zu CLAIRE FISHER Naturkosmetik entstand Ende der 70er Jahre auf ihrer Reise durch Indien. Mit dem ersparten Geld, welches sie durch ihre 360 Vorstellungen am Theater verdient hatte, gönnte Claire sich einen ausgedehnten Urlaub.

Aber schon in den ersten Tagen wurde sie von einem schweren Sonnenbrand heimgesucht.

Der Concierge des Hotels hatte Mitleid mit Claire und sandte ihr eine ältere Frau, die mit einem Marmeladenglas voll mit einem undurchsichtigen Pflanzenextrakt ankam.

Der „Zaubermix“, den die Heilerin auf ihre Haut auftrug und der schon nach einem Tag Heilung brachte war nach AYURVEDISCHEN Kenntnissen zusammen gestellt.

Zurück in Holland, sprach sie einen Freund an, der er eine Werbeagentur betrieb und unter anderem für ein Unternehmen arbeitete, was vornehmlich natürliche Müslis und Naturkosmetik herstellte.

Weiterlesen Claire Fisher gibt es wirklich!

WERBUNG