Zum Inhalt springen

Schlagwort: Latoya

Neue Pro7 Popstars Band Queensberry

Queensberry FantreffenQueensberry ist eine vierköpfige deutsche Girlgroup. Sie wird derzeit im Rahmen der siebenten Staffel der Castingshow Popstars, die zwischen August und Dezember 2008 im Abendprogramm des deutschen Fernsehsenders ProSieben ausgestrahlt wird, zusammengestellt.

Mitglieder

Leonore „Leo“ Roberta Julia Bartsch (* 14. September 1988 in Göttingen) Sie bekam bereits mit 4 Jahren den ersten Tanzunterricht und mit 6 Jahren den ersten Gesangsunterricht (klassisch, Jazz & Pop). Sie nahm bereits an der 5. Staffel von Popstars teil. Im damaligen Casting in Hannover stach sie durch ihre besondere Leistung hervor. Sie schaffte es damals bis zum Halbfinale. Danach machte sie ihr Abitur, welches sie mit einem Schnitt von 1,2 bestand. Auf der im Juni 2007 veröffentlichten CD Pop meets Classic 2007 ist sie mit den Liedern Sway von den Pussycat Dolls undI wanna be loved by you von Marilyn Monroe vertreten. Sie bekam in November 2007 einen Plattenvertrag bei der Plattenfirma X-Cell Records für ihrer Band Leo Leo Leo. Die Band verlor den Plattenvertrag jedoch ohne eine Veröffentlichung im Juni 2008 wieder, da die gewünschten Medienkooperationspartner ausblieben. Daraufhin versuchte Bartsch es erneut in der siebten Staffel von Popstars und kam wieder bis unter die Top10. Dann wurde sie am 20. November 2008 schon vor dem Finale von der Jury in die Band gewählt.

Victoria „Vici“ Ulbrich (* 2. Januar 1992 in Bergheim) Die 16-jährige nahm am Casting in Düsseldorf teil und schaffte es erfolgreich bis in den Workshop. Dort erhielt sie in der dritten Workshopwoche die Nachricht, dass ihre Mutter an einem Herzinfarkt verstarb. Nach Erhalt der Nachricht stieg Ulbrich aus der Castingshow aus. Durch eine Sondergenehmigung des Senders konnte sie im Bandhaus weiter um einen Platz in der Band kämpfen. Am 27. November 2008 wurde sie von der Jury als zweites Mitglied in die Band gewählt.

Gabriella „Gabby“ De Almeida Rinne (* 26. Februar 1989 in Berlin) Die Halb-Brasilianerin konnte bereits vor Popstars die ersten Erfahrungen im Tonstudio sammeln. Sie wuchs in Neukölln auf. Ihre Mutter Maria ist eine brasilianische Samba-Tänzerin. Nach der Trennung ihrer Eltern wuchs Millane nach einem Sorgerechtsstreit 2,5 Jahre in einem Heim auf. Im Alter von 16 Jahren wurde sie Mutter einer Tochter. Mit 19 Jahren bewarb sie sich beim Popstars-Casting in Dresden mit dem Lied Can´t Fight The Moonlight von LeAnn Rimes. Mit Hilfe von Loona, die ihren Joker zog, schaffte sie es in den Recall. Am 11. Dezember 2008 wurde sie als drittes und letztes Mitglied von der Jury in die Band gewählt.

Antonella Trapani (* 8. November 1991 in Basel) Trapani hat mit 10 Jahren eine klassische Gesangsausbildung angefangen. Außerdem spielte sie in jungen Jahren Akkordeon und tanzte bei Meisterschaften mit. Am 18. Dezember 2008 wurde sie im Rahmen einer Live-Sendung durch die Zuschauer zum vierten Bandmitglied gekürt. Sie ist das einzige Mitglied von Queensberry, das sich durch das Online Casting qualifiziert hat.

Weiterlesen Neue Pro7 Popstars Band Queensberry