Zum Inhalt springen

Moët & Chandon sucht seinen neuen Küchenchef!

image001Das Champagnerhaus Moët & Chandon startet einen internationalen Wettbewerb auf der Suche nach seinem neuen Küchenchef: “Moët & Chandon sucht Sie!”. Die Position des Küchenchefs beinhaltet mehr als Kochen – er oder sie ist ebenfalls internationaler Markenbotschafter für Moët & Chandons legendäre Gastfreundschaft und Qualität.

Moët & Chandon ist die beliebteste Champagnermarke der Welt. Die einzigartigen weltweiten Events und großartigen Champagner-Dinner auf dem Moët & Chandon Anwesen in Epernay in der Champagne sind legendär. Moët & Chandons Gastlichkeit sucht seines gleichen – und der Küchenchef ist dabei das Herzstück.

Moët & Chandons Savoir-Faire und der Sinn für Gastfreundschaft sind unsere luxuriöse Signatur“, sagt Stéphane Baschiera, Präsident und CEO von Moët & Chandon. „Unser neuer Küchenchef hat eine entscheidende Rolle bei der Aufgabe, unser Erbe mit Stil und Begeisterung mit dem Rest der Welt zu teilen.“

Die Position als Chefkoch bei Moët & Chandon ist äußerst facettenreich. Es warten spannende kulinarische Kreationen in Abstimmung mit den Champagnern, atemberaubende Locations wie Trianon an der Avenue de Champagne oder dem Château de Saran im Herzen der Weinberge, kreative Zusammenarbeit mit dem Moët & Chandon Team aus Winemakern, Verkostungen der neuesten Vintage Champagner sowie Reisen um die Welt als Markenbotschafter von Moët & Chandon.

Alle qualifizierten Kandidaten sind eingeladen ihre Bewerbung inklusive eines einminütigen Videos (in Englisch), das ihre Motivation für den Job zeigt, zwei Rezepte passend zu dem ikonischen Moët Impérial (eine Vorspeise und einen Hauptgang mit einem maximalem Budget von 40€ für jeden Gang) und einen Lebenslauf inklusive Referenzen, auf folgende Webseite bis zum 15. April 2016 hochzuladen: www.moet.com/newchef

Die Halbfinalisten werden am 1. Juni 2016 bekannt gegeben. Nach dem Halbfinale am 7. Juli 2016 werden die beiden Finalisten bekannt gegeben. Der finale Gewinner wird dann am 8. Juli ermittelt.

Folgende Personen sind Teil der Experten-Jury:

  • Benoît Gouez, Kellermeister
  • Yannick Alléno, Gast-Juror, Moët & Chandon Partner und mit 3 Sternen im Guide Michelin ausgezeichnet
  • Bernand Dance (dessen Nachfolger gesucht wird) und Pascal Tingaud, Moët & Chandons Küchenchefs
  • Cristiano Talassi, International Marketing Director
  • Yuka Gansser, Heritage and Hospitality Director
  • Olivia de Longueil, International Events and Sponsorships Senior Group Manager

(Quelle/Bilder:  Moët Hennessy Deutschland GmbH)

Veröffentlicht in:Kulinarisches

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    WERBUNG