Zum Inhalt springen

Schlagwort: Clutches

knights&roses: Neues Taschen Label aus Hamburg

Die aktuelle Frühjahr/Sommer Kollektion 2012 des Hamburger Taschenlabels „knight & roses“ hat es mächtig in sich! Handschuhweiches Leder trifft auf State-Of-The-Art Design, Formenvielfalt und hinreißende Farben: „Habenwollen“-Appeal vom Feinsten. Wer diese Handtaschen aus unbehandeltem Rindsleder einmal in der Hand gehabt hat, gibt sie nicht mehr her. Die Modelle bestechen durch aufwendige Verarbeitung und viel Liebe zum Detail. Und durch ein wunderbar vielfältiges Farbspektrum: Knalliges Pink, kräftiges Orange oder ein sattes Blaulila sind perfekt für die, die Farbe in ihr Leben bringen möchten. Pudriges Fliederrosé oder softes Weiss/Kitt für die, die es dezenter mögen. Und für die Hanseatinnen gibt’s natürlich auch die Klassiker Hellgrau, Beige und Camel. Weiterlesen knights&roses: Neues Taschen Label aus Hamburg

aunts & uncles – Die Vintage-Taschenkollektion

Bei der Begegnung mit alten Freunden wird getratscht, gelacht und so manche Anekdote erzählt. Was war sie schön, die gute alte Zeit. In Anlehnung an innige Freundschaften und alte Geschichten präsentiert aunts&uncles mit der Kollektion „Good Old Friends“ lang ersehnten Familienzuwachs.

Das edle Leder der Premium-Taschen ist pflanzlich gegerbt und entfaltet durch die Behandlung mit Lederölen und Wachsen seinen einzigartigen Naturledercharakter. Ebenso wie die guten Freunde von damals sind auch die Modelle der „Good Old Friends“ vielseitig und haben ihre ganz persönlichen Charaktereigenschaften. So bietet die kleine Handtasche „Black Sheep“ Platz für die alltäglichen Habseligkeiten, während “Teachers Pet“ einen 17 Zoll Laptop bequem verstaut. Weiterlesen aunts & uncles – Die Vintage-Taschenkollektion

Neue bo-bag Taschenkollektion von Petra Pan

Mussten Flaschen unterwegs bisher unchic in der Hand getragen oder umständlich in die Handtasche gesteckt werden, bietet das Label Petra Pan dafür jetzt eine einzigartige Fashion-Lösung: Mit der brandneuen bo-bag wird das Mitnehmen des Lieblingsgetränks ab sofort zum modischen Highlight! Ob auf dem Weg ins Office, beim Shopping, bei der Städtetour oder zum Sport – die bo-bag lässt das Getränk zu jedem Outfit und zu jedem Anlass stilgerecht verschwinden und ist dabei selbst ein Hingucker. Die bo-bag kann mit der Handtasche kombiniert werden. Alternativ ist die bo-bag mit der passenden phone-bag für Handy und Cash auch ideal geeignet für einen Solo-Auftritt.

DIE STORY
Die Geschichte von bo-bag beginnt im letzten Sommer in Barcelona, als sich Designerin Petra Pan beim City-Trip in der Metropole freie Hände zum fotografieren wünscht. Statt dessen muss bei 40 Grad die Wasserflasche herumgetragen werden. Um Abhilfe zu schaffen, näht sie sich aus einer alten Jeans eine provisorische Umhänge- Tasche, in der ihre Flasche Platz findet. Weiterlesen Neue bo-bag Taschenkollektion von Petra Pan

Handgefertigte iPad Bags und Clutches von ABURY

Gestalte Deine persönliche ABURY-Berber-IPadbag oder ABURY-Bereber-Clutch. Muster, Leder- und Fadenfarbe können individuell zusammengestellt werden. Der Taschenkonfigurator ermöglicht mehr als 500 iPad-Bag Kombinationsmöglichkeiten, und knapp 200 verschiedene Clutch-Variationen. Als kleine Besonderheit werden die persönlichen Initialen auf der Innenseite eingestickt. Wer bis Ende November bestellt, bekommt die Tasche noch rechtzeitig zu Weihnachten.

ZWEI NÄHSCHULEN GEGRÜNDET

ABURY hat seit dem Launch im Mai 2011 zwei Nähschulen in Berberdörfern in Marokko gegründet und bereits 40 Näherinnen ausgebildet. Nun präsentiert das Label seine ersten neuen, 100%-handgefertigten Produkte: Die ABURY Berber-IPadbags und ABURY Berber-Clutches. Traditionelle Stickerei und Muster mit Geschichte und modernem Design, das von dem französischen Designer Yannick Hervy entworfen wurde. Weiterlesen Handgefertigte iPad Bags und Clutches von ABURY